Das Fußball-Einmaleins auf der „Hutwed“ gelernt

Mit der UMT-Elf feierte Peter-Heinrich Taugner große Erfolge, und auch beruflich bildete er sich weiter, indem er seinen Meisterbrief machte. Als Spieler wechselte er später zu Electromotor Temeswar und von dort zu Auto Temeswar. Hier wurde ihm nach einer gewissen Zeit der Posten eines Managers der Fußballmannschaft angeboten. Fußballerisch war er bis zu seiner Aussiedlung in die Bundesrepublik Deutschland im Jahre 1988 tätig. Das Fußball-Einmaleins auf der „Hutwed“ gelernt weiterlesen

Zustellung der „Banater Post“: Es liegt allein an der Deutschen Post

„Heute ist bereits der 8. April und ich habe meine Banater Post noch nicht erhalten?“ „Warum haben meine Landsleute in Aldingen die Zeitung schon am 31. März bekommen und wir in Neckarsulm auch heute noch nicht?“ „Warum kommt die Zeitung bei uns in Nürnberg immer mehrere Tage später an, warum bei meiner Tochter, Luftlinie 300 Meter Entfernung, aber pünktlich?“ „Warum mussten wir auf die Zeitung vom 15. März in Heilbronn zehn Tage lang warten?“ Zustellung der „Banater Post“: Es liegt allein an der Deutschen Post weiterlesen

Acht Wochen nach seinem 16. Geburtstag gefallen

Auf dem Kriegerdenkmal in Lenauheim ist sein Name eingemeißelt: J. Stein. Auch im Lenauheimer Heimatbuch von Hans Bräuner (1982) sowie im zweiten, dem Leidensweg der Banater Schwaben im 20. Jahrhundert gewidmeten Band der Reihe „Das Banat und die Banater Schwaben“ (1983) ist der Name Josef Stein in der Liste der Opfer des Zweiten Weltkriegs angeführt, hier zusätzlich mit seinem Geburtsjahr 1925, aber ohne Angaben zum Todesdatum und -ort. Acht Wochen nach seinem 16. Geburtstag gefallen weiterlesen

Die Lenauheimer Kirchweihtracht

Es war bei einem Heimattag der Banater Schwaben in Ulm, an dem auf Einladung  unserer Landsmannschaft auch der Bürgersmeister der Gemeinde Lenauheim Ilie Suciu teilgenommen hat. In der Fußgängerzone bewunderten wir die schmucken Trachten der Gruppen, die ihre Tänze vorführten. Dabei kam der Gedanke auf, auch für die Tanzgruppe der Gemeinde Lenauheim eine „schwowische Tracht“ anzufertigen. Wir überlegten, wie sich diese Idee umsetzen ließe. Die Lenauheimer Kirchweihtracht weiterlesen