Festtagsprogramm: 250 Jahre seit der Ortsgründung Csatád/Lenauheim

Festtagsprogramm am 9. Juni 2017 in Lenauheim

Festveranstaltung
250 Jahre
seit der Ortsgründung Csatád/Lenauheim

9.00 Uhr
  • Eröffnung der Ausstellung, gestaltet von Lenauheimer Künstlern. Vorstellung von DVD`s mit Lyrikern und Künstlern aus Lenauheim. LENAUHEIMS POETEN. Präsentation ausgewählter Verse mit Musik und Bildern in einem Videofilm, im Museum.
10.00 Uhr
  • Heilige Messe in der römisch-katholischen Kirche zu Lenauheim (Ehrengast: Bischof Martin Roos). Musikalische Gestaltung Dr. Johann Fernbach, Vorsitzender DFDB und Ehrengast mit anderen Musikern und der Blaskapelle Banater Schwaben Augsburg. Beteiligung der Tanzgruppen aus Deutschland und dem Kreis Temesch. Gemeinsamer Gang zum Friedhof, Kranzniederlegung und Totengedenken. Besuch der Gräber.
12.30 Uhr
  • Enthüllung eines Gedenksteines, in Erinnerung an die Menschen die den Ort aufgebaut und zum heutigen Dasein gebracht haben. Kranzniederlegung. Grußworte seitens des Bürgermeisters von Lenauheim und des HOG Vorsitzenden, sowie der Ehrengäste.
13.30 Uhr
  • Festessen im Kulturheim. Kulturprogramm, dargeboten von allen beteiligten Gruppen. Würzburger Tanzgruppe, Temescher Tanzgruppen, Kirner Tanzgruppe, Lenauheimer Tanzgruppe, Musikgruppen etc.
17.00 Uhr
  • Festumzug der Trachtengruppen der LM der Banater Schwaben, des DFD Banat, Schinderhannesgruppe aus Kirn und der rumänischen Volkstanzgruppe aus Lenauheim, sowie der Musikkapellen, auf der Haupt- und Wertsgasse.
18.00 Uhr
  • Tanzunterhaltung auf der runden Tanzterrasse im Ortszentrum, umbaut von einem großen Biergarten. Auftritt von beteiligten Gruppen und Tanz für alle.